Das bisher von der Musikschule Ruhr angebotene JeKi-Programm läuft aus und wird zum Schuljahr 2015/16 von der Musikschule Tonleiter durch das Nachfolgeprogramm JeKits ersetzt.

JeKits – Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen ist ein kulturelles Bildungsprogramm in der Grundschule für das Land Nordrhein-Westfalen.
Durchgeführt wird JeKits in Kooperation mit außerschulischen Bildungsinstitutionen (wie z. B. Musikschulen oder Tanzinstitutionen).

Folgende Neuerungen wurden in das JeKits-Programm aufgenommen:

    •    die Programmlaufzeit beträgt zwei Jahre
    •    Singen und Tanzen werden als eigene Schwerpunkte neben dem Instrumentalspiel einbezogen
    •    Gemeinsames Musizieren und Tanzen werden von Anfang an stärker betont

Die Grundschule entscheidet sich gemeinsam mit ihrem außerschulischen Kooperationspartner für einen der drei Schwerpunkte von JeKits (Instrumente, Tanzen oder Singen), den sie an ihrer Schule anbieten möchte.
Das Programm soll in der Schuleingangsphase möglichst im zweiten Schuljahr starten und wird insgesamt über zwei Jahre vom Land Nordrhein-Westfalen gefördert.

Unsere teilnehmenden Schulen sind:

    •    Hinsbeckschule

    •    Josefschule Essen-Kupferdreh

    •    Schule am Morungenweg

    •    Astrid-Lindgren-Schule

    •    Laurentiusschule

    •    Schule an der Rahmstraße

    •    Bischof-von-Kettler-Schule

    •    Schule an der Heinrich-Strunk-Straße