Fortbildung - Rhythmus und Trommeln

Eintägige Weiterbildung mit dem Rhythmuspädagogen Martin Hesselbach

Über Sprache und Bewegung kann jeder Mensch zum aktiven Musikmachen geführt werden, wenn in spielerischer Form bei heiterer Atmosphäre musikalische Inhalte vermittelt werden. So werden auch Menschen, die in ihrer Persönlichkeit oder ihren kognitiven Fähigkeiten eingeschränkt sind, verlockt, am Gruppengeschehen teilzunehmen.

Der Einsatz der Stimme und die schrittweise Übertragung der gesprochenen Silben auf den Körper als Urform musikalischen Ausdrucks bietet den Vorteil, dass Musik und ihre Wirkung unmittelbar erlebt und erprobt werden kann. Die darau gewonnene Erfahrung kann auf das Trommeln jeglicher Art übertragen werden.

 

Termin: Samstag, 08. Februar 2020, 9.30 - 16.30 Uhr

Dozent: Martin Hesselbach

Ort: Musikschule Tonleiter, Hohenzollernstraße 56-58, 45128 Essen