Gitarrenworkshop für Fortgeschrittene

Liedbegleitung auf der Gitarre für Fortgeschrittene
Um sich selbst beim Singen auf der Gitarre zu begleiten, als Untermalung der Liedstimme oder einfach gezupft: Akkorde zeigen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Gitarre auf. In diesem Workshop lernen Sie anhand bekannter Lieder wie „Morning has broken“, „House of the rising sun“ und „Auld Lang Syne“ verschiedene Akkorde kennen und einzusetzen. Außerdem werden verschiedene Schlag- und Zupfmuster vorgestellt.

Wir werden folgende Themen behandeln:
• Dominant-Sept-Akkorde
• Barrée-Akkorde
• Arpeggien
• verschiedene Schlag- und Zupfmuster

Dur- und Moll-Akkorde in der ersten Lage werden vorausgesetzt. Die Instrumente für den Workshop werden bei Bedarf zur Verfügung gestellt, eigene Instrumente können natürlich gerne mitgebracht werden.



            Gitarren-Workshop für Fortgeschrittene
            3 bis 6 Teilnehmer
            Samstag, 14. September 2019
            Samstag, 15:00–19:00 Uhr
            Standort: Südviertel
            Kursbeitrag: 60,00 € (inklusive Instrument)
            Anmeldung bis zum 31. August erforderlich