TIPPS FÜR DAS PASSENDE INSTRUMENT


Wichtig: Bei JeKits geht es nicht nur um das erlernen dieses einen besonderen Musikinstruments.
Es geht auch und vor allem um das gemeinsame Musizieren.

Gleichwohl macht das Musizieren natürlich viel mehr Freude, wenn es "das" passende Instrument ist.

 

Hier ein paar bewährte Tipps:

 

  • Besuchen Sie mit Ihrem Kind Musikveranstaltungen (oder schauen/hören Sie Aufzeichnungen).
    Sprechen über die gesehenen und gehörten Instrumente und die Art der Musik.

  • Was spricht Ihr Kind (und Sie) an? Ist das Ziel eher Rock/Pop, eher Klassik oder gerne bunt gemischt?

  • Ist Musikmachen eines von vielen Hobbies oder womöglich auch „das“ Hobby? Auf manchen Instrumenten gelingt das Spielen von Liedmelodien früher als auf anderen. - Trainieren sollte man allerdings für jedes Instrument! :-)

  • Liedbegleitung und gleichzeitig singen?
    Das funktioniert bei manchen Instrumenten besonders gut.

  • Die meisten Instrumente haben Verwandte, auf die man bereits Erlerntes leicht übertragen kann:

    Blockflöte > Querflöte/Klarinette/Saxophon.
    Gitarre > E-Gitarre/E-Bass.
    Geige > Bratsche/Cello; aber auch Gitarre...

    ... auch mit Blick auf mögliche Bläser-, Rock-  und Streicherklassen an den weiterführenden Schulen ist die Perspektive hilfreich.

Padlet - Welches Instrument passt zu mir